Ihre persönliche Umfangreiche Implantat-Beratung

VEREINBAREN Sie Jetzt Ihren Wunschtermin!

“Wir rufen Sie gerne zurück.
Sie können uns auch kostenlos
unter 0800-621 22 23 anrufen.”

* Pflichtfelder

Implantate Berlin - ästhetische Zahnmedizin


Implantate werden immer beliebter - Steigende Nachfrage in der Zahnheilkunde

Sie haben „Implantate Berlin“ bei Google angegeben? – Das Ergebnis dieser Suche ist bekannt: Begriffe wie Implantologie, Zahnimplantate, Praxis, Zahnarzt, Zähne, Zahnersatz, Kontakt, Patienten, Behandlung etc. überfluten den Bildschirm – fast 2 Millionen Ergebnisse. Offensichtlich bietet die Zahnheilkunde in Berlin eine große Auswahl von Implantologen an.

Doch gibt es Implantate nur in Berlin? Natürlich nicht, Implantate sind heutzutage „in aller Munde“. Die Implantologie boomt. Jedes Jahr werden in Deutschland mehr als 1 Million Zahnimplantate gesetzt. Die Vorteile der „modernen“ Implantatbehandlung gegenüber dem „klassischen“ Zahnersatz sprechen sich herum; zufriedene Patienten erzählen ihrem Freundeskreis gern von der erfolgreichen Behandlung beim Zahnarzt und zeigen stolz die neuen Zähne. So steigt die Nachfrage nach Implantaten immer weiter, auch hier in Berlin…



Mit einem Zahnimplantat schützen Sie Ihre gesunden Zähne

Sind auch Sie auf diese Art und Weise – also auf Empfehlung aus dem Freundes- und Bekanntenkreis – gezielt „auf Implantatsuche“ in Berlin gegangen und suchen nun den Kontakt zu einem Zahnmediziner Ihres Vertrauens? Oder wünschen Sie sich einfach irgendeinen Zahnersatz (vielleicht auch ohne Implantate) für Ihre fehlenden Zähne? In beiden Fällen sollten Sie Folgendes wissen: Grundsätzlich haben Sie bei Ihrem Zahnarzt in Berlin meistens die Wahl zwischen verschiedenen Arten von Zahnersatz. Zunächst einmal gehören zum Zahnersatz prinzipiell die sogenannten klassischen (oder konventionellen) Lösungen, also Versorgungen ohne Implantate. Sie stellten vor der Einführung der Zahnimplantate jahrzehntelang – mangels Alternativen – die einzige Möglichkeit dar, fehlende Zähne zu ersetzen. Hierbei werden zum Teil gesunde Nachbarzähne beschliffen, um einen fehlenden Zahn zu ersetzen. Oder es wird, wenn dem Patienten viele Zähne fehlen, eine Prothese hergestellt, also ein künstliches Gebiss, das Sie dann im Mund anstelle Ihrer fehlenden Zähne tragen und auch mal herausnehmen können. Diese „herausnehmbare“ Lösung wird von vielen Patienten ebenso abgelehnt wie das oben erwähnte Beschleifen gesunder Nachbarzähne – und die Ablehnung können wir Zahnärzte in Berlin durchaus nachvollziehen. Nur leider gab es früher keine Alternative zu diesem klassischen Zahnersatz. Heute gibt es oft eine Alternative – und die lautet: Zahnimplantate. Mit Implantaten lässt sich in Berlin – und auch anderswo – häufig eine herausnehmbare Versorgung vermeiden bzw. es müssen meistens keine gesunden Nachbarzähne mehr beschliffen werden. Das sind nur einige der zahlreichen Vorteile von Implantaten.



Viele Fragen – Viele Antworten. Ihr Zahnarzt berät Sie gerne und gründlich

Doch stimmt es, dass eine Versorgung mit Implantaten häufig länger dauert als die Anfertigung klassischen Zahnersatzes? Dass man also als Patient mehr Zeit und Geduld für die Zahnbehandlung mitbringen muss? Oder gibt es heute Möglichkeiten, die Implantatbehandlung relativ schnell abzuschließen, damit Sie als Patient nicht so oft und so lange bei Ihrem Zahnarzt in Berlin sein müssen?

Nächste Frage: Wie sieht es aus mit den Kosten für den Zahnersatz, egal ob dieser mit oder ohne Implantate ist? Beteiligt sich die Kasse an diesen Kosten vielleicht zu 100 Prozent, so dass Sie als Patient aus eigener Tasche gar nichts für Ihre neuen Zähne zahlen müssen? Und sind eigentlich Versorgungen mit Implantaten in Berlin für Sie als Patient immer grundsätzlich teurerer als Versorgungen ohne Implantate – oder kommt es vielmehr auf den konkreten Fall an? Erhalten Sie vielleicht von Ihrer Krankenkasse noch einen finanziellen Bonus, weil Sie in den letzten Jahren jedes Jahr zur Kontrolle bei Ihrem Zahnarzt in Berlin waren? Oder weil Sie finanziell gerade nicht so gut gestellt sind? Wie lange halten denn schließlich Implantate – höchstwahrscheinlich länger als der klassische Zahnersatz? Wäre die Implantatbehandlung also eine sinnvolle Investition in Ihre eigene Zukunft?

Diese und viele andere – für Sie als Patient spannende – Fragen kann Ihnen der Zahnarzt Ihrer Wahl in Berlin beantworten, oder er kann zumindest aus medizinischer Sicht, basierend auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft, für Ihren konkreten Fall eine Empfehlung aussprechen. Kann er Ihnen vielleicht Unsicherheit oder Angst vor der Zahnbehandlung nehmen und Sie sogar für Ihre neuen Zähne begeistern?

Lassen Sie sich also ausführlich zum Thema Zahnersatz und Implantate von dem Zahnarzt Ihres Vertrauens beraten. Dann können Sie – gut informiert und aus ganz neuem Blickwinkel – selbst darüber bestimmen, ob Zahnersatz für Sie in Frage kommt, und wenn ja, ob herausnehmbar oder festsitzend, ob mit oder ohne Implantate usw. Interessieren Sie sich insbesondere für eine Versorgung mit Implantaten in Berlin, dann sollte Ihnen Folgendes klar sein:
Zu einer Implantatbehandlung gehört erst einmal eine umfassende Beratung durch den Zahnarzt, der dabei Ihre Wünsche und Anliegen bei der Planung der Behandlung berücksichtigt. Wichtig ist, dass sich der Zahnarzt sowie das gesamte Team der Praxis für Sie ausreichend Zeit nehmen, um alle Ihre Fragen über das komplexe Thema der Implantologie zu beantworten. Ihre Ängste und Unsicherheiten vor der anstehenden Behandlung sollten von Ihrem Zahnarzt in Berlin ernst genommen und falls möglich reduziert werden. Außerdem gibt es auch bei der Implantatbehandlung viele verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, die für Sie ggf. alle in Frage kommen und erst einmal besprochen werden müssen, bevor Sie gemeinsam mit Ihrem Zahnarzt zu einer Entscheidung kommen.


Ihre Entscheidung ist Ihr Erfolg

Sobald alle Unklarheiten über die Implantatbehandlung beseitigt sind, kann von Ihnen und Ihrem Zahnarzt in Berlin auch schon ein konkreter Behandlungstermin festgelegt werden. Nun geht es richtig los! Seien Sie mutig, denn selbst nachdem Sie Ihre Implantate bekommen haben, liegen noch einige Behandlungssitzungen vor Ihnen, bis die Behandlung komplett abgeschlossen ist. Die Implantate sind sozusagen die „Zahnwurzeln“, auf denen Ihr neuer Zahnersatz später verankert wird.

Diese weiteren Schritte der Zahnbehandlung werden Sie dann nach erfolgreicher Einheilung der Implantate nach und nach gemeinsam mit Ihrem Zahnarzt tun. Bis Sie am Ende vom Zahnarzt und seinem Team erst einmal (bis zur nächsten Kontrolle) verabschiedet werden und stolz mit den neuen Zähnen aus der Praxis hinaus und ins schöne Berlin hinein spazieren! Wir Zahnärzte in Berlin hoffen dann, dass auch Sie von nun an Ihren Freunden und Bekannten, die einen Zahnersatz benötigen, die Implantate als eine ernsthafte Alternative zum konventionellen Zahnersatz empfehlen werden.